Radfahren Australien2019

Australien 2019 - der ROTE KONTINENT

Meine australischen Radfreunde haben mich eingeladen, mit ihnen diese 500 km lange Radtour in Westaustralien gemeinsam für den guten Zweck zu fahren.
Es ist für mich eine grosse Ehre, als erster Nicht-Australier bei einem Event dieser Gruppe dabei zu sein. Meine Frau Margret begleitet mich diesmal nach Australien. Sie hilft dankeswerter Weise bei der Support-Crew während des Rennens mit.

Wenn Sie Margret und mich bei dieser aussergewöhnlichen Charityaktion unterstützen wollen, würden wir uns sehr freuen.

HIER spenden

 

zur Projektbeschreibung (*.pdf Datei)


Ride for Compassion
ist eine jährliche Veranstaltung, bei der Radfahrer und Begleitpersonal - mit dem Wunsch, Kindern in Armut zu helfen - Geld für Compassion Australia sammeln.
2019 werden die Radfahrer vom 19. bis 26. Oktober 2019 mehr als 500 Kilometer von Albany nach Perth im Südwesten Australiens zurücklegen.

Ihr Ziel: 50.000 US-Dollar zur Finanzierung eines Projekts für besonders schutzbedürftige Kinder in Uganda zu sammeln.
Bei Hausbesuchen entdeckten unsere Partner an vorderster Front 14 mitfühlende Kinder, die anständige und sichere Unterkünfte benötigen. Eine unzureichende Unterbringung haben diese 14 Kinder vermeidbaren Gefahren ausgesetzt und ihr Wohlbefinden beeinträchtigt. Die Bereitstellung eines sicheren und stabilen häuslichen Umfelds ist für die Gesundheit der Kinder sowie für ihre körperliche, soziale-emotionale und geistige Entwicklung von großer Bedeutung. Im Rahmen dieses Projekts soll diesen Kindern neue Häuser gebaut werden, die ihren Lebensstandard verbessern.

So können Sie helfen: Jedes Mitglied des Teams möchte vor und während der Fahrt mehr als 1500 US-Dollar sammeln. Bitte unterstützen Sie die Teilnehmer. Machen Sie bitte eine Spende, damit die Spendenziele eines Teilnehmers, einer Gruppe oder der gesamten Fahrt erreicht werden.

Der englische Orginaltext lautet:
Ride for Compassion is an annual event in which cyclists and support crew—with a desire to help children living in poverty—raise money for Compassion Australia.
In 2019, the ride will cover over 500 kilometres from Albany to Perth in Australia’s south west from 19 to 26 October 2019.

Their purpose: To raise $50,000 to fund a Critical Needs project for highly vulnerable children in Uganda.

Through home visits, our frontline church partners discovered 14 Compassion assisted children who require decent and safe shelters. Inadequate housing has exposed these 14 children to preventable dangers and has adversely affected their wellbeing. Providing a safe and stable home environment is so important for children's health, and for their physical, socio-emotional and spiritual development. Through this project, these children will have new homes constructed for them which will improve their standard of living.

How you can help: Each member of the team aims to raise over $1500 before and during their ride. Please support them in their quest. Make a donation, to assist with the fundraising goals of one participant, a group or the whole ride.

 

*************************

Mit meinen Sportprojekten, Vorträgen usw.  konnte schon vielen Menschen geholfen werden, denen es nicht so gut geht wie uns. Nachdem auch der Film - VON HOLLYWOOD ZUR FREIHEITSSTATUE - Gerald Horn, 5500 km mit dem Fahrrad quer durch Amerika - sehr viel eingebracht hat, konnten  über €230.000,00 (Stand: 07/2018) an Institutionen und bedürftige Menschen vor allem im Naturpark Zirbitzkogel-Grebenzen und an schwer verletzte junge SportlerInnen im In- und Ausland verteilt werden.

Unterstützt wurden u.a. die Lebenshilfe Murau, die Altenheime Neumarkt und Oberwölz, Simultania in Judenburg, Licht ins Dunkel, viele Vereine, die Pfarre Mariahof, der Sterntalerhof und viele Menschen, die unsere Hilfe brauchen.

Sie können mir auch gerne eine E-Mail schreiben oder mich anrufen:
Gerald Horn
Adendorf 31, A-8812 Mariahof
0043 650 2233833
gerald.horn@mariahof.at

Ich freue mich auf Ihre Nachricht und Ihre Spende.
Vielen herzlichen Dank!
Gerald Horn

 

 

 

Folgende Institutionen in Österreich konnten mit den Charityaktionen von Gerald Horn, bzw. bei denen er mitbeteiligt war, bisher unterstützt werden:

Lebenshilfe Murau
Altenheim Neumarkt
Altenheim Oberwölz
Sterntalerhof
Simultania Judenburg
Aktion Licht ins Dunkel
HPK Scheifling
Volksschule Mariahof
Pfarre Mariahof
Musikverein Mariahof
MGV Mariahof
Kindergarten Mariahof
Landjugend Mariahof
MGV Mariahof
TSV Eiche Neumarkt
Jugend
Compassion Australia
   

Zusätzlich wurden viele Menschen in Östereich und Deutschland unterstützt, denen es nicht so gut geht wie uns.